„LEGO HANGMAN“ (1994)

Plastik-Steine zusammengesteckt am 22. September 2012 von Sander.


Was man hier sehen kann, ist mein allererster Lego Brickfilm mit dem Namen „Lego Hangman“.
Diesen kleinen Lego Film habe ich im Jahr 1994 gemacht. Damals war das Wort „Brickfilm“ ja noch gar nicht erfunden.
Die Stop-Motion-Animation wurde mit meinem „Grundig LC 330E“ Camcorder gemacht.
Man muss dabei bedenken, dass es damals auch keine Digital Cameras oder Webcams gab und die einzigste Möglichkeit war, immer wieder „Aufnahme“ und „Pause“ zu drücken.

Der Streifen ist zwar totaler Schrott, aber er ist wahrscheinlich der erste Lego Brickfilm aus Deutschland.
Zumindest soweit ich weiss. Deshalb wollte ich euch diese Rarität nicht vorenthalten.

In den nächsten Tagen folgt, nach 18 Jahren, mein zweiter Brickfilm. Der wird natürlich viel besser sein.

Stay Tuned!

[iframe][/iframe]
 

Reply

Leave a comment.