„THE BSE FILES“ (UNVOLLENDET) (2000)

Filmrolle aufgebraucht am 20. Januar 2012 von Sander.


Heute gibt es mal wieder einen alten Kurzfilm von mir, oder zumindest was davon übrig geblieben ist. Im Jahr 2000 war ich in einem Lehrgang und im English-Kurs durften wir einen Film machen. Leider wurde der Film nicht mehr fertig, da der Lehrgang dann zu ende war. Als Bonus gibt es aber hinterher gleich das „Making Of“, was ziemlich unterhaltsam ist. In der Story geht es um einen Virus, der ausgebrochen ist. Der sogenannte „BSE-Virus“. Die Agenten „Mulder“ und „Scully“ untersuchen diesen Fall und finden heraus, dass die Firma „Brain-Meat“ dahinter steckt. Die Rolle von „Mulder“, wurde dabei von mir gespielt.

[iframe][/iframe]
 
Der Original-Titel „The BSE Files“ wurde dann, aus Gründen die ich vergessen habe, in „The A,B,C…Files“ umbenannt. Damals musste ich auch den Titel von meinem Computer Bildschirm abfilmen, da ich nicht die technischen Möglichkeiten hatte, Titel einzublenden.
Da an dem Film ja nur gearbeitet werden konnte, wenn Englisch war, zog sich das Projekt eine Weile hin. Deshalb sieht man mich auch mit verschiedenen Haarfarben oder Haarlängen.
 

Reply

Leave a comment.